Foto: iStock.com/ImagineGolf

Seelsorge und Psychologie

Die Menschenfreundlichkeit Gottes im Kontakt erleben

Unter diesem Leitgedanken werden im Themenbereich Seelsorge und Psychologie das Anliegen und die Arbeit des früheren Instituts für Seelsorge und Psychologie (ISP) fortgeführt.

Die Angebote unterstützen einzelne Christen und Gemeinden, ihren seelsorglichen Auftrag – ob ehren- oder hauptamtlich - wahrzunehmen, und dies bewusster, reflektierter, sensibler und auch fröhlicher zu tun.
Grundlage unserer Seelsorge ist die liebevolle und heilsame Sorge des dreieinen Gottes um den konkreten Menschen als leib-seelische Ganzheit in all seinen Beziehungen. Auf dieser Grundlage ist Seelsorge Glaubens- und Lebenshilfe im Namen Gottes, Arbeit am Menschsein und am Christsein. Deshalb ist für die Seelsorge der befruchtende und klärende Austausch mit der Psychologie so wichtig.

Transaktionsanalyse und soziale Kompetenz - Ausbildung zum "Transaktionsanalytischen Berater"

mehr

Weitere Seminare und Fortbildungen

02.12. – 04.12.2016 | Seminare/Schulungen

Mein Weg ins Leben

PREPARE/ENRICH-Einführungskurse werden ab 2018 wieder angeboten.
Weitere Informationen: www.prepare-enrich.eu/de/


Neben den genannten Veranstaltungen werden auf Anfrage Vorträge, Workshops und Seminare zu verschiedenen Themen in den Gemeinden durchgeführt. Bei Interesse sprechen Sie uns an!

Mögliche Themen:
- Gemeindeseelsorge - Aufbau eines Seelsorgeteams
- Mit Scheitern leben und glauben lernen
- Die Macht der Vorurteile