Gemeinde im Netz

13.10. – 15.10.2017 | Seminare/Schulungen

Beginn: 18:00

Ende: 13:00

Für Gemeinden ist ein professioneller Internetauftritt unerlässlich geworden, er ist jedoch mit technischen, personellen und finanziellen Herausforderungen verbunden. Mit diesem Seminar können diese Hürden überwunden werden.

Die Teilnehmenden lernen intensiv die Bedienung und Administration eines modernen Internetauftritts kennen, basiert auf das weit verbreitete und kostenlose Redaktionssystem Joomla!. Neben der Administration werden die Durchführung von (Sicherheits-)Updates und nützliche Erweiterungen (Predigt-Manager, Kalender, Routenplaner, Newsletter-Funktion u. a.) vorgestellt. Konzeptionelle Überlegungen zum Einsatz der Internetseite als „Werkzeug für die Gemeindearbeit“ runden das Seminar ab.

Die Teilnehmenden benötigen keine besonderen Vorkenntnisse!
Es wird mit eigens installierten Schulungsseiten gearbeitet, die auch nach dem Seminar zur Verfügung stehen. Das Seminar wird von mehreren Referenten des AK Internet betreut. Dadurch ist sowohl ein intensives Arbeiten als auch eine individuelle Betreuung gewährleistet.
Bitte einen eigenen Laptop mitbringen!

Zielgruppe: Alle, die den Internetauftritt von Gemeinden oder Werken gestalten oder es lernen wollen

Leitung: Team des Arbeitskreises Internet des Landsverbandes Nordrhein-Westfalen

Kosten:  Mit Übernachtung im DZ 199 € / im EZ 219 €
Frühbucherpreis bis 21.07.2017 erhältlich: im DZ 179 € / im EZ 199 €

Zum Anmeldeformular

Veranstaltungsort

Bildungszentrum Elstal
Johann-Gerhard-Oncken-Str. 7
14641 Wustermark
Brandenburg

Veranstalter

Evangelisch-Freikirchliche Akademie Elstal