Inspiriert leben – auch wenn das Leben im Dreieck tickt

03.11.2018 | Seminare/Schulungen

Beginn: 10:00

Ende: 16:00

Impulstag für Frauen

Familie – Beruf – Gemeinde: Das Leben „tickt“ oft in diesem Dreieck.
In der Begrenzung zu leben kann bedeuten, dass Inspiration zu einem Fremdwort wird und Gottes Reden, seine Zusagen, seine (Lebens-)Verheißungen im Alltag oft nicht mehr hör- oder spürbar sind. Aus der Inspiration, dem Einatmen, dem Atemholen wird Enttäuschung und Atemlosigkeit.

Was wäre, wenn doch plötzlich ein Gedanke, eine Idee Raum gewinnt, wenn ein Atemhauch Gottes spürbar würde? Wie kann die Balance zwischen Alltag und Glauben gelingen? Wie kann inspiriertes Leben in Gottes Gegenwart aussehen? Wir laden mit Impulsen und Workshops dazu ein, das Atemholen neu zu entdecken und mutig im Einatmen zu werden.

Ziel: In Anlehnung an das Jahresthema des BEFG wollen wir uns austauschen, ermutigen, entdecken und ausprobieren, wie inspiriertes Leben aus Gottes Sicht aussehen kann.

Zielgruppe:
Für Frauen

Leitung: Annette Grabosch, Dagmar Lohan und Team

Referentin: Elisabeth Seydlitz

Kosten: 15 € inkl. Verpflegung und Material

Anmeldung: Forum Frauen im Landesverband NRW | Annette Grabosch | E-Mail: annette.grabosch(at)landesverband-nrw.de oder www.landesverband-nrw.de/anmelden

Per E-Mail anmelden

Veranstaltungsort

EFG Hamm Bockum-Hövel
Zechenbahnweg 6
59075 Hamm

Veranstalter

Forum Frauen im Landesverband NRW