Netzwerk Spiritualität

18.06. – 19.06.2018 | Seminare/Schulungen

Beginn: 17:00

Ende: 16:00

Der Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden hat für 2018/19 ein neues Jahresthema: „Inspiriert leben … dass Christus Gestalt gewinnt“. Im Vorbereitungskreis ist die Idee entstanden, ein Netzwerk „Christliche Spiritualität“ in unserem Bund zu gründen. Anlass dafür haben wir u. a. in folgenden Beobachtungen gesehen:

- Ausdrucksformen von Spiritualität in unseren Gemeinden sind vielfältig geworden.

- Zunehmend mehr Menschen entdecken kontemplative Spiritualität für sich persönlich.

- Einige Kolleginnen und Kollegen haben eine Fortbildung zum Geistlichen Begleiter o. ä. gemacht.

- Es lohnt sich, sich zu vernetzen, voneinander zu wissen und miteinander zu lernen.

- Bedarfe in Gemeinden und Bund brauchen einen Ansprechpartner.

Eine Vielfalt an Erfahrungen und Fähigkeiten lebt unter uns. Lässt sich dieser Reichtum bündeln und für andere fruchtbar machen?

Das Ziel ist zunächst, Menschen zu sammeln, die im Bereich Spiritualität Erfahrungen und Kompetenzen (z. B. durch Fortbildung) haben, und gemeinsam auszuloten, was Sinn, Gestalt und Mehrwert eines solchen Netzwerkes sein könnte. Manches ist denkbar, Möglichkeiten gibt es viele, aber das Ergebnis ist offen. Was Gestalt gewinnt, hängt von den Beteiligten ab.

Leitung: Ulf Beiderbeck, Oliver Pilnei, Christine Schultze

Kosten: Doppelzimmer 30 € / Einzelzimmer 40 € | Anmeldeschluss: 31.05.2018

Informationen und Anmeldung: Mirjam Bahne | Tel.: +49 33234 74-168  |  E-Mail: akademie(at)baptisten.de

Per E-Mail anmelden

Veranstaltungsort

Bildungszentrum Elstal
Johann-Gerhard-Oncken-Str. 7
14641 Wustermark
Brandenburg

Veranstalter

Evangelisch-Freikirchliche Akademie Elstal