Foto: www.kirche-kunterbunt.de

Kirche Kunterbunt

Kirche Kunterbunt ist eine neue Ausdrucksform von Kirche, vor allem für junge Familien, die bisher keinen oder wenig Kontakt zur Gemeinde haben. Die erste „Messy Church“ ist 2004 in England entstanden. Seitdem sind weltweit über 5000 weitere „Messy Churches“ entstanden. In Deutschland heißt sie Kirche Kunterbunt und soll im Sinne einer kreativen Kirche ein bisschen an die Villa Kunterbunt erinnern. Sie ist eine ökumenische Bewegung.

Wir finden die Kirche kunterbunt eine ganz großartige Idee und möchten Personen und Gemeinden unseres Bundes unterstützen, eine eigene Kirche Kunterbunt zu gründen. Wir begleiten euch in Prozessen, stellen euch vor Ort an einem Abend oder an einem Werkstatt-Tag die Kirche Kunterbunt vor und öffnen euch gerne die Türen zu vielen weiteren Akteuren der Kirche Kunterbunt Bewegung in Deutschland.

Kontaktiert uns gerne und informiert euch auf der Kirche Kunterbunt Website – einfach aufs Logo klicken!

Video KiKu
Video KiKu Blick hinter die Kulissen

Webinar vom 12. März 2020

Webinar Kirche Kunterbunt