Foto: iStock.com/ Rawpixel Ltd

Gottesdienst und Gemeindepraxis

Gottesdienst feiern am Sonntag und im Alltag als Christ leben – beides gehört zusammen. Und beides muss immer wieder neu bedacht und eingeübt werden. Wie sieht heute ein einladender Sonntagsgottesdienst aus? Wie fördern und stärken wir Mitarbeitende? Wie erreichen wir mit der Guten Nachricht unsere Zeitgenossen?

Dafür gibt es viele praxisorientierte Seminare – in Elstal und in Gemeinden und Regionen: Die Angebote reichen von Moderationsworkshops über Schulungen für Tontechnik und Klavierbegleitung bis hin zu Worship-Seminaren. Und auch diese wichtige Adressatengruppe haben wir im Blick: die Hausmeister und Kastellane! Denn oft hängt es an ihrem fröhlich-gelassenen Dienst, ob eine Gemeinde einladend oder abgeschlossen wirkt! Eins ist klar: Sich begegnen, miteinander und voneinander lernen macht Freude und Mut!

Seminare und Fortbildungen

25.10. – 28.10.2018 | Seminare/Schulungen

Pianistenseminar - Moderne Klavierbegleitung

26.10. – 28.10.2018 | Seminare/Schulungen

Moderation und Gottesdienstgestaltung

Gastreferenten

Rainer Bothe

Koch und Geschäftsführer von "Kreative Gemeinschaftsverpflegung" | Hamburg

Erich Häusler

Koch und Lehrer für Gastronomie, "Kreative Gemeinschaftsverpflegung" | Hamburg

Dr. Andreas Langbehn

Oberstudienrat, Lehrbeauftragter an der Universität der Künste | Berlin

Birte McCloy

Trainerin, Coach, Unternehmensberaterin, Mediatorin | Gettorf

Stephan Schill

Schauspieler, Trainer, Coach | Berlin

Oliver Seidel

Musiker, Klavierpädagoge, freier Mitarbeiter im Christlichen Sängerbund | Berlin


Das Evangelium – ganz leicht gesagt!?

Akademie vor Ort – in Remscheid

Unter diesem Titel fand in der EFG Remscheid ein Workshoptag zum Thema „Leichte Sprache“ statt.

mehr

Gemeinsam essen - ein wichtiges Zeichen der Gemeinschaft

Tagesseminar "Lecker kochen für viele"

Am 25. März trafen sich 25 Menschen aus verschiedenen Gemeinden zur Veranstaltung "Lecker Kochen für viele". Denn das gemeinsame Essen ist seit biblischen Zeiten ein wichtiges Zeichen der Gemeinschaft...

mehr

Dienen ohne auszubrennen

Eindrücke vom Kastellanswochenende vom 3. bis 5. Juni

Tolle Begegnungen, viele Gespräche und eine entspannte Schiffstour über die sieben Seen rund um Potsdam und Berlin mit 37 Teilnehmern und Teilnehmerinnen.

mehr