Aktuelles aus der Akademie

Workshop Moderation in St. Michaelisdonn

Anfang Juli kamen aus sechs Gemeinde Personen zusammen, um sich im Bereich Moderation fortbilden zu lassen.

Akademie vor Ort mit Andrea und Friedrich Schneider.

mehr

21. Theologischer Grundkurs ist zu Ende gegangen

Mit dem Kurswochenende vom 14. – 16. Juni ist der 21. Theologische Grundkurs der VEF beendet worden. Eine Teilnehmerin blickt auf den Kurs zurück.

Was ist der Theologische Grundkurs der VEF?

mehr

„Lecker kochen für viele“

Ein persönlicher Bericht

Am 30. März war Dieter Richter aus der EFG Leverkusen dabei und berichtet begeistert, wie er das Handwerk des Kochens neu entdeckt hat.

mehr

Grundkurs Seelsorge und Beratung 2017/2019

Der Grundkurs Seelsorge und Beratung 2017/2019, den der AK Seelsorge (BFeG) und die Akademie Elstal (BEFG) zusammen anbieten, ist abgeschlossen.

mehr

Seminar für Angehörige homosexueller Menschen

Bereits zum zweiten Mal fand dieses Seminar in Elstal statt.

mehr

„Sei mutig und stark!“

Fortbildung im Anfangsdienst

Die Evangelisch-Freikirchliche Akademie Elstal hat vom 18. bis 22. Februar wieder die Fortbildung für ordinierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Anfangsdienst (FiA) angeboten.

mehr

Botschafter der Versöhnung

Deutsch-persisches Seminarwochenende in Rastede

„Versöhnt leben – mit Gott, mit anderen und mit mir selbst“ war das Thema eines Seminarwochenendes für persische Christen und ihre deutschen Freunde.

mehr

Christliche Spiritualität

Das neue „Akademie im Gespräch“ ist da!

„Warum ist es sinnvoll, über christliche Spiritualität zu reden?“

mehr

Das neue Jahresprogramm ist da!

Auch 2019 wieder mit spannenden Angeboten!

Wie in jedem Herbst erhalten die Gemeinden des Bundes Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden das neue Jahresprogramm der Evangelisch-Freikirchlichen Akademie Elstal zugeschickt. Die Veranstaltungen...

mehr

3. Kursblock Seelsorge & Beratung

20 Teilnehmende aus FeG und EFG waren in Elstal. Eine Teilnehmerin berichtet

„Ich will mich zeigen, will Gefühle benennen und auch aussprechen. Das habe ich in diesem dritten Kursblock besonders ausprobiert und fühle mich dabei sehr wohl. Es hat auf der Heimfahrt eine...

mehr