Kontaktstudium ich

Kontaktstudium

Berufsbegleitender zweiter Bildungsweg – Baptistenpastor/-in werden

Gott hat dich zum Dienst in der Gemeinde berufen. Du hast schon mehrere Jahre Erfahrung in Predigt, Seelsorge und Leitung. Diesen Dienst willst du in Zukunft mit Anerkennung und Ordination im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden weiterführen. Du hast eine theologische Ausbildung, aber keinen anerkannten Master-Abschluss.

Für dich bieten wir mit dem dreijährigen Kontaktstudium einen zertifizierten zweiten Bildungsweg. Jedes Studienjahr beginnt mit einem Blockseminar in Elstal im September. In acht schriftlichen Arbeiten weist du deine theologischen Kompetenzen nach. Zur Integration in den BEFG dient die Teilnahme an Konferenzen und Studientagungen. Zum Abschluss nimmst du an einem Studiensemester der Theologischen Hochschule Elstal teil.

Ziel: Theologische Prägung und Weiterbildung, Identifikation und Vernetzung mit dem BEFG, Voraussetzung zur Ordination als Pastor/-in.

Zielgruppe: Gemeinde- und Jugendreferentinnen und -referenten mit mindestens drei Jahren Erfahrung im pastoralen Dienst

Informationen zum Kontaktstudium

Bewerbungsunterlagen

Ansprechpartner: Thomas Klammt (tklammt(at)baptisten.de)