Weihnachtskollekte

Empfehlung für Gemeinden

Viele Gemeinden sammeln zu Weihnachten Kollekten für einen guten Zweck. Traditionell empfiehlt der Bund dazu jedes Jahr ein Projekt der EBM, des BEFG und von Brot für die Welt.

1. EBM INTERNATIONAL: TEILEN – Eure Spende für gefährdete Kinder

Kinder im Sozialzentrum Macia

Gottes verändernde Liebe teilen. Das ist der Kern unserer Vision und prägt die Arbeit von EBM INTERNATIONAL: Liebe teilen, damit sich das Leben positiv verändern kann. Gott liebt Kinder besonders. Ihr Schicksal liegt ihm am Herzen. Als Mission investieren wir jedes Jahr 1.000.000 Euro in unsere Projekte mit gefährdeten Kindern. Die 43 großen Arbeiten sind Kinderheime, Sozialzentren und Bildungsprogramme. Zusätzlich arbeiten viele Gemeindegründungsprojekte mit kleinen Initiativen, die Kinder im Blick haben. Auf diese Weise werden unzählige Schicksale verändert.

Nähere Informationen finden Sie hier.

EBM INTERNATIONAL
Projektnummer 10 500
IBAN: DE69 5009 2100 0000 0468 68
BIC: GENODE 51BH2

2. Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden: Gemeinden helfen Flüchtlingen

Der Bund unterstützt Gemeinden im BEFG, die sich in der Flüchtlingshilfe und für die Integration von Geflüchteten und Asylsuchenden einsetzen. Gemeinden reagieren mit ihren Hilfsprojekten auf aktuelle Notsituationen vor Ort und sind dabei sehr kreativ in ihren Angeboten.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden i.D. K.d.ö.R.

Projektnummer 45 503
IBAN: DE14 5009 2100 0000 0333 08
BIC: GENODE51BH2

3. Brot für die Welt

Bildquelle: Kathrin Harms

Viele Bundesgemeinden pflegen die Tradition, zu Weihachten für Brot für die Welt zu sammeln. „Hunger nach Gerechtigkeit“, so lautet das Motto der 60. Aktion von Brot für die Welt. Zu seinem runden Geburtstag rückt das Hilfswerk den Kampf gegen Hunger, Armut und Ungerechtigkeit thematisch in den Mittelpunkt seiner Arbeit.

Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden i.D. K.d.ö.R.
Projektnummer 15 101
IBAN: DE14 5009 2100 0000 0333 08
BIC: GENODE51BH2