Netzwerk Spiritualität

Inspiriert leben

Spiritualität – christlicher Glaube gewinnt Gestalt. Er durchdringt den Alltag, wird zum Boden für kleine und große Schritte im Leben; er kämpft mit Frage und Zweifeln; er singt, er malt, er tanzt, er sitzt in der Stille, er liest in der Bibel und lässt sich durch die Schöpfung anreden. All das können Ausdrucksformen des Glaubens sein.

Im Netzwerk Spiritualität haben sich Menschen zusammengeschlossen, die ihre Erfahrungen mit christlicher Spiritualität teilen und gemeinsam reflektieren wollen. Sie sind neugierig und erweitern gern ihren Horizont, weil sie erlebt haben, dass Gott sich auf ganz unterschiedliche Weise zeigt. Und: sie begleiten andere auf ihrem geistlichen Weg und haben Angebote für Gruppen und Gemeinden.
Welche – das erfahren Sie hier.

Claudia Sokolis-Bochmann

lehrt in Gemeindeseminaren, an Bildungseinrichtungen und auf Konferenzen auf Gott zu hören, mit dem Körper zu beten und dem Leben mit Worten und Klängen, Farben und Formen Ausdruck zu geben.

mehr

Yvonne Ortmann

Yvonne Ortmann führt Menschen in die äußere und innere Stille, um sich selbst und Gott neu zu entdecken. Sie ist Pastorin und bietet Vorträge und Seminare sowie geistliche Begleitung in den Bereichen Spiritualität, christliche Meditation und Mystik an.

mehr

Tobias Sprenger

Tobias Sprenger ist das jüngste Mitglied des Kreises und befindet sich derzeit noch im Studium Evangelische Theologie an der Theologischen Hochschule Elstal. Vorausgegangen ist ein Jahr als „Mitlebender“ im Evangelischen Gethsemanekloster in Goslar.

mehr