Aktuelle Angebote für Gemeinden

1. Die gemeinnützige Stiftung inVITAtio fördert 2016/17 schwerpunktmäßig Projekte im Bereich der Integration von Flüchtlingen. Es stehen für dieses Jahr noch mehrere Fördermöglichkeiten mit jeweils 2.000 Euro pro Projekt sowie zusätzlich ein höher dotierter Stifterpreis für ein besonders förderungswürdiges Projekt zur Verfügung.
Interessierte Gemeinden werden gebeten, sich bis Ende Mai mit einer Kurzvorstellung ihres Projekts (max. 1/2 DinA 4-Seite) sowie der Benennung des notwendigen Finanzbedarfs per E-Mail an Frau Kühn oder Frau Hartwig zu wenden: verwaltung(at)invitatio.org

2. Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) hat ein zweites mehrsprachiges Magazin „chrismon spezial“ für Flüchtlinge herausgegeben. Das 24-seitige Heft trägt den Titel „Ankommen!“. Es erscheint zweisprachig in Arabisch/Deutsch und Persisch/Deutsch.
Geflüchtete Journalisten aus Syrien, Afghanistan, dem Iran und Ägypten haben die Artikel recherchiert und geschrieben. Das in bewährter chrismon-Aufmachung illustrierte Heft erscheint mit einem Editorial des Vorsitzenden des Rates der EKD, Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm.
Das chrismon spezial für Flüchtlinge ist kostenlos und kann hier angefordert werden: fluechtlingsheft(at)chrismon.de.

3. Mit der mehrsprachigen „Love Europe App“ soll Flüchtlingen deutschlandweit Orientierung in ihrem neuen Umfeld geboten werden. In der App können Veranstaltungen wie z.B. Begegnungscafés, Sprachkurse oder ähnliches eingetragen werden. Diese werden Flüchtlingen dann auf ihrem Smartphone angezeigt. Außerdem hilft die App mit wichtigen Adressen, einem Wörterbuch und einer Mediathek auch im alltäglichen Leben.
Engagierte Gemeinden können sich auf www.loveeurope.de unter „Mitmachen“ registrieren und dann ihre Adressen und Veranstaltungen eintragen.

4. Tipps zur Flüchtlingsarbeit und christliches Material in vielen Sprachen der Welt ist erhältlich bei „Orientierung: M“: www.orientierung-m.de

5. „Warum setze ich mich für Geflüchtete ein?“, „Darf ich von meinem Glauben reden?“, „Wenn Muslime und Christen beten, tun sie dann das gleiche?“ – diese und weitere wichtige Fragen beantwortet die Broschüre: „Zeigen was ich liebe – mit Muslimen über den christlichen Glauben sprechen
Sie ist kostenlos erhältlich unter gospel(at)vemission.org und hier als Download.