Komitee für Weltmission

Die Aufgabe des KfW besteht in der Koordinierung der weltmissionarischen Aktivitäten im BEFG, der Vertretung des BEFG in Gremien der Weltmission, der Beziehung zur EBMI, der Initiierung und Durchführung von Projekten so wie in der Ermutigung der Gemeinden zur Weltmission.

Das „Komitee für Weltmission“ (KfW) ist der geschäftsführende Ausschuss des Bundes für alle weltmissionarischen Angelegenheiten. Vertreten sind darin die EBM INTERNATIONAL (EBMI), der Arbeitskreis EBMI, German Baptist Aid (GBA, ehemals Europahilfe), die Internationale Mission in Deutschland (IMD), die Katastrophenhilfe, GJW global, Terra Nova/Mondai und die Missionspartnerschaften (z. B. Malawi und Haiti).

Die Mitglieder von links nach rechts: Erhard Ilchman, Thomas Klammt, Joachim Gnep, Dr. Andrea Wiedner, Petra Klatt, Dorothee Marks, Martin Prescher.


Arbeitskreis EBM INTERNATIONAL

Der AK EBMI begleitet die Missionare, gibt Impulse für die Missionsarbeit und ist das Gegenüber der EBMI im BEFG.

Die Mitglieder (v.l.n.r.) sind: Erhard Ilchmann, Dr. Andrea Wiedner, Joachim Gnep, Mareile Gnep, Markus Frank, Jens Zimmermann, Sandra Wagner, Jochen Wendt, Christian Herbert, André Krause.

Downloads

Organigramm